Soziale Dienste gGmbH Osnabrück

MITEINANDER – FÜREINANDER

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website. MEHR ERFAHREN

Wir über uns
Wohnungslosenhilfe in Osnabrück

 

Die Soziale Dienste SKM gGmbH gliedert sich in die ambulante und die stationäre Wohnungslosenhilfe. Die ambulanten Angebote sind die Fachberatungsstelle und die Tageswohnung für wohnungslose Menschen mit der Straßenzeitung abseits. Beide Hilfen befinden sich an der Bramscher Straße 11 in Osnabrück.

Bei der stationären Hilfe handelt es sich um das Laurentiushaus, einem Wohnheim für wohnungslose Frauen und Männer, das sich an der Berghoffstraße 15 befindet.

Die Hilfen richten sich an Menschen, bei denen "besondere Lebensverhältnisse mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind, die sie aus eigener Kraft nicht überwinden können".

 

Ziele

Ziel der Hilfe ist es, die Frauen und Männer zu einer selbstständigen und eigenverantwortlichen Lebensführung zu befähigen, die der Würde des Menschen entspricht.

Den wohnungslos umherziehenden Männern soll durch das Schaffen sozialer und wirtschaftlicher Voraussetzungen und durch den Aufbau zwischenmenschlicher Beziehungen das Bleiben ermöglicht werden. Sie erhalten Unterstützung bei der Überwindung ihrer sozialen Schwierigkeiten (z. B. allgemeine Lebensberatung, Beratung bei der Finanzplanung, Vermittlung an medizinische und soziale Fachdienste) sowie Hilfen zur Ausbildung, Maßnahmen zur Erlangung und Sicherung eines Arbeitsplatzes, Hilfen zur Begegnung und zur Gestaltung der Freizeit. Weiter werden sie zu einem eigenständigen Wohnen geführt (Vermittlung lebenspraktischer  Fähigkeiten und Fertigkeiten, Maßnahmen zur Beschaffung einer Wohnung), ihre eigenen Fähigkeiten gefördert und ihnen Hilfe zur Selbsthilfe gegeben.

PRESSEBERICHTE   l  DOWNLOAD  l  LINKS  l  DATENSCHUTZ

IMPRESSUM: SKM  OSNABRÜCK e.V.  l  SOZIALE DIENSTE SKM gGmbH  l  MÖWE gGmbH   

SKM Osnabrück e.V. · Alte Poststraße 11 · 49074 Osnabrück · Telefon: 0541 331440